Trompete 1/2 - Blechblas-Orchester | Philipp Dangas

Trompete 1/2 - Blechblas-Orchester [Klangkombinationen]

Allgemeines zu den Klangkombinationen mit der Trompete

Die Unisono-Kombination zwischen Trompeten und Posaunen oder Hörner hat die Funktion der Klangmassierung. Allgemein ergeben Verbindungen zwischen Instrumente eine „neue“ Klangfarbe. Vor allem, wenn ihr Formant nicht übereinstimmt.

Die Kombination von Trompeten- und Horn klang, ergibt auch eine „neue“ Klangfarbe. In der die Kraft und Heligkeit vom Trompetenklang und zugleich die Weichheit vom Hornklang sich verbinden. Doch bei Verwendung vom Dämpfer wird der Klangfarben unterschied nahezu aufgehoben.

Komplizierter sind die Klangverhältnisse bei der Unisono-Verbindung der Trompete mit den Holzbläsern. Eine deutliche dynamische Zurückhaltung der Trompete ist notwendig, damit die Holzblasinstrumente zur Geltung kommen können.

Das Unisono der Trompeten mit den Streichinstrumenten, z. B. im Tutti, hat die Intensivierung des Klangs zu Folge. Eine homogene Klangverschmelzung tritt in so einer Situation nicht ein. Bei sorgfältiger dynamischer Anpassung sind Unisono Kombinationen mit (fast) homogener Klangwirkung möglich.

Beispiel zur Unisono-Kombination [ Trompete - Hörner ]

Die Trompete besitzt eine außerordentliche Durchschlagskraft. Sie wird im folgenden Beispiel deutlich hörbar. Nur eine einzelne Trompete, in der Kombination von 4 Hörnern kann ausreichen. Vorausgesetzt sie spielen in ihrem Mittelregister.

Downloads zu den [ Unisono-Kombinationen: Trompete - Hörner ]

Musik von Dmitri Schostakowitsch

Ton-Datei zur Partitur „8.Symphonie 1.Satz“ 
Download-Größe: 96.3 Kilobyte
PDF-Datei zur Partitur „8.Symphonie 1.Satz“ 
Download–Grösse: 209 Kilobyte

Hinweis zur Partitur mit ein Beispiel zu den [ Unisono-Kombinationen ]

Es folgt eine Grafik mit einem Partiturauschnitt. Ausschnitt von „8.Symphonie 1.Satz“. Komposition von Dmitri Schostakowitsch. Ein Beispiel zu den [ Unisono-Kombinationen ] dem Fagott mit der Trompete und den Hörnern. Die Grafik kann zudem vergrößert werden. Sie ist Verweis-Sensitiv [Anklickbar].

2/2.Beispiel zu den Akkord-Kombinationen mit der Trompete

Web site Weiterempfehlen

Empfänger
Absender

Spamschutz 
Das Formular wird verarbeitet ... Bitte etwas Geduld!

Lösen Sie die folgende Rechenaufgabe um das Formular zu versenden!