Holzblas-Orchester - Englisch Horn 2/2 | Philipp Dangas

Englisch Horn 2/2 [Allgemeines zu den Klang-Kombinationen]

Allgemeines zu den Oktav-kombinationen mit dem Englisch Horn

Hier gilt sinngemäß das über die Oboe Gesagte. Einschränkungen durch die tiefere Stimmlage vom Englisch Horn müssen beachtet werden. Die düster klingende Oktavkombination vom Englisch Horn mit der Baßklarinette in der Unteroktave hat z. B. der Richard Wagner   im II.Akt seiner Oper „Lohengrin“ eingesetzt.

Allgemeines zu den Akkord-Kombinationen

Auch hier ergeben sich vielfältige Möglichkeiten. Zuerst sind die Kombinationen mit anderen Oboen-Instrumente zu nennen. Bei diesen Kombinationen finden wir das Englisch Horn auch als Mittelstimme in einem Oboen-Akkord.

Zudem kann der Baß durch das Unisono von zwei oder drei Flöten (in ihrem tiefen Register) ausgeführt werden. Für gewöhnlich verwendet man den resonanten, fülligen Klang vom tiefen Englisch Horn Register als Unterstimme. Den höheren Holzblasinstrumenten werden die Oberstimme zugewiesen.

Beispiel zu den Akkord-Kombinationen mit dem Englisch Horn

Das Einsetzen vom Englisch Horn als Mittelstimme und die Baßstimme von der Flöte ausführen zu lassen, macht die Verdoppelung der Flötenstimme erforderlich. Das folgende Beispiel macht eine derartige Akkordkombination zwischen dem Englisch Horn und der Flöte deutlich.

Downloads zu den [Akkord-Kombinationen: Englisch Horn - Flöte - Oboe - Klarinette]

Musik von Richard Wagner

Ton-Datei zur Partitur „Lohengrin“ Download-Größe: 288 Kilobyte
PDF-Datei zur Partitur  „Lohengrin“ 
Download–Größe: 166 Kilobyte

Hinweis zur Partitur mit ein Beispiel zu den [ Akkord-Kombinationen ]

Es folgt eine Grafik mit einem Partiturauschnitt. Ausschnitt von „Lohengrin“. Komposition von Richard Wagner. Ein Beispiel zu den [ Akkord-Kombinationen ] dem Englisch Horn, der Flöte, der Oboe und der Klarinette. Die Grafik kann zudem vergrößert werden. Sie ist Verweis-Sensitiv [Anklickbar].

1/2.Beispiel zu den Unisono-Kombinationen mit dem Englisch Horn

Web site Weiterempfehlen

Empfänger
Absender

Spamschutz 
Das Formular wird verarbeitet ... Bitte etwas Geduld!

Lösen Sie die folgende Rechenaufgabe um das Formular zu versenden!